· 

Wie du mit einem besonderen Branding dein Business erfolgreich machst

Mit einem Branding zeigst du dich und dein Business der Öffentlichkeit. Ein Branding ist viel mehr als nur ein Logo, ein Farbschema oder eine Visitenkarte. Ein Branding ist ein Look and Feel eines Unternehmens - deines Unternehmens!

 

Deshalb ist dein Branding ebenso erfolgsbestimmend wie die Produkte oder Dienstleistungen, die du anbietest.

Glaubst du, Red Bull wäre ohne sein auffälliges und spezielles Branding so erfolgreich geworden? Wahrscheinlich nicht.

 

Damit auch du mit einem einzigartigen und erfolgsversprechenden Branding durchstarten kannst, habe ich hier Wichtiges zum Thema Branding für dich zusammengefasst.


Darum solltest du ein ganz besonderes Branding haben

Mit deinem Branding grenzt du dich von deinen Mitbewerbern ab

Jeder Start Up- oder Business-Berater wird dir empfehlen, einzigartige Produkte oder Dienstleistungen anzubieten.

Um erfolgreich zu sein, musst du dich von der Masse abheben.

 

Genauso ist das mit dem Branding. Dein öffentliches Auftreten braucht etwas Eigenes!

Am besten beginnst du mit der Suche nach dem Eigenen bei der Farbwahl.

Mit deinem Branding wirst du und dein Business als Marke wahrgenommen

Du kennst sicher das gelbe "M" von McDonalds. Hier ist McDonalds ein Branding in Perfektion gelungen.

 

Das Ziel eines Branding ist es nämlich, dass dein Business überall und von jedem wiedererkannt wird. Das gelbe "M" hat es geschafft.

 

Natürlich brauchst du keinen leuchtend gelben Buchstaben, um mit deinem Branding erfolgreich zu sein. Chanel hat gleich zweimal ein Branding äußerst erfolgreich gestaltet - und das ganz schlicht und elegant: Das Parfüm N° 5, und Chanel als Marke mit den beiden spiegelverkehrten "C"s.

 

Mit deinem Branding lenkst du die aufmerksamkeit auf dich und gewinnst schneller kunden

Wenn du deine Webseite, dein Logo, deine Visitenkarten, deinen E-Mail-Header usw. nach deinem Branding gestaltest, hast du davon gleich 2 Vorteile:

 

  • Deine potenziellen Kunden erkennen dich schnell wieder.
  • Durch die Einheitlichkeit wirkst du professionell.

 

Mit Deinem Branding machst du aus Kunden Markenfans

Wenn du dein Branding gefunden hast, solltest du daran festhalten.

 

Zeige dich und dein Unternehmen einheitlich und konstant mit demselben Branding. Wenn du es dann noch geschafft hast, dass dein Branding das gewisse Etwas hat, dann werden deine Kunden treue Markenfans, die sich an dich und dein Business gebunden fühlen.


Das Branding und die Farben

Farben sind ein wichtiger Teil des Brandings. Deshalb gibt es hier in den nächsten Wochen immer wieder All Inclusive Bundles für Webseite, Social Media und Druck.

Die Bundles bestehen aus

  • Backgrounds gemustert
  • Backgrounds einfarbig
  • Farbcodes
  • Metallfolie
  • Rahmen
  • Themenelemente
  • Bedeutung der Farben

Also alles, was du brauchst, um dein eigenes Branding zu gestalten.

 

 

Und das sind die ersten zwei Bundles:


Dancing Orchids


So kann eine Webseite mit "Dancing Orchids" aussehen

Das Bundle


Eine Prise Dschungel


Und so kann eine Webseite mit "eine Prise Dschungel" aussehen

Das bundle

Alles Liebe,

 

Christine

Kommentar schreiben

Kommentare: 0